Endlich raus aus dem Produkte-Labyrinth:

von Zahnpasten, Mundspüllösungen & Co.

Seminar mit Demonstration und

praktischen Übungen

Der Kurs bringt Licht auch in die dunkelsten Schubladen der Prophylaxe-Vorurteile und deckt Werbemythen auf.

 

Sona Alkozei betrachtet kritisch den Hintergrund und die Indikationsgebiete für die Anwendungen von antibakteriellen Wirkstoffen in Zahnpasten, Mundspüllösungen usw.

Seminarinhalte

Prophylaxestrategie: Biofilm-Management

  • Mundspüllösungen: »Wozu noch Zähne putzen, Bakterien kann ich doch einfach wegspülen? Was verspricht uns die Werbung?

  • Antimikrobielle Wirkstoffe: Was bringen CHX, ätherische Öle & Co.?

  • Neue Konzepte bei sensiblen Zahnhälsen: Nie wieder ÜZ-Probleme!

  • Pulverstrahlen, nun auch in den Taschen?

  • Neue Erkenntnisse zur Mundhygiene: womit? wie oft? wann nicht?

  • Zahnbürsten: Hand-, elektrisch & Schall Bürsten – was kann welche?

  • Zahnpasten: Zahnschmelz auftragen, statt abnutzen?

  • Anti Aging für die Zähne!?

  • Fluorid? Nein Danke!? Welche Rolle spielen Fluoride?

Seminar2.jpg

Individualisieren Sie Ihre Behandlungen –

nehmen Sie die Inhaltsstoffe und Wirkweisen

Ihrer Produkte unter die Lupe!