Professionelles Bleaching

Die orale weiße Weste

Erfahren Sie alles über den neuen Stand der Technik.

Damit Sie die Zahnaufhellung erfolgreich in Ihr Praxiskonzept inte­grieren, erhalten Sie Tipps in Theorie und Praxis zum sicheren Umgang mit Bleaching­verfahren.

Seminarinhalte

​Der theoretische Teil

  • Hintergründe und Ursachen von Zahnverfärbungen

  • Vor- und Nachteile der Aufhellungsbehandlung

  • Kontraindikationen: Risiken und Grenzen des Bleachings

  • Die verschiedenen Bleachingsysteme

  • Home-, In-office und Walking-Bleach-Verfahren: Sona Alkozei weist Sie in die verschiedenen Methoden ein

  • Nach dem Bleaching: Desensibilisierung und Remineralisation

  • Patientenberatung, Farbbestimmung

  • Materialauswahl / Dosierung

  • Praxismarketing / Verkaufsgespräch / Abrechnungspositionen

​Der praktische Teil

Wir stellen ein Gerät zum Herstellen einer Aufziehschiene zur Verfügung, sodass Sie das Gelernte in den praktischen Übungen gleich ausprobieren und umsetzen können.

Bitte bringen Sie für den praktischen Teil mit:

  • OK- oder UK- Modell des Kiefers als Zahnkranz, Schere, Tiefziehfolien

  • Falls vorhanden eine Polimerisationslampe

  • Stellen Sie mit uns selbst Ihre Bleachingschiene her.

Seminar2.jpg

Freuen Sie sich auf eine

„lebendige“ praktische Fortbildung!